Seiten

Donnerstag, 18. Februar 2010

Leporello-Geburtstagskarte mit "Kraftin´ Kimmie"

Für meine Schwester brauchte ich dringend noch eine Geburtstagskarte. Da sie selbst total flippig ist, habe ich die Motive von "Kraftin Kimmie" für sie gewählt. Die passen nämlich super wie die Faust aufs Auge zu ihr... einfach auch ein kleines bißchen crazy. Coloriert habe ich die Motive mit Wachsaquarellen und die kleinen Vögel, Röschen und Tassen habe ich ausgeschnitten, mit Abstandshaltern auf die Karte geklebt und mit Stickles beglitzert.
Viele Grüße
Eure Alma

Hier ausgeklappt (auf das weiße Papier kommt der Text)






und hier zusammengeklappt und zugebunden die Frontansicht:

Kommentare:

  1. Süß! Da wird sich das Geburtstagskind bestimmt drüber freuen!

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Deine Karte ist unglaublich...schön!!
    Die vielen liebvollen Details..
    Liebe Alma, du hast einen wundervollen Stil..

    Herzliche Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  3. Süß... Schaut nach viel Arbeit aus! ;-)

    LG Bine

    P.S.: Du hast mich glaub bei den Miezen vergessen zu verlinken... :-/

    AntwortenLöschen