Seiten

Sonntag, 11. Januar 2015

Winter mit Bildmalarna

Hallo ihr Lieben
heute möchte ich gerne ein weiteres Winterkärtchen zeigen. Es ist so schade, dass es zukünftig keine neuen Bildmalarnastempel mehr geben wird :-(
Ich hoffe, euch gefällt die Karte!
Habt einen guten Start in die Woche,
eure Alma


Teilnehmen möchte ich bei:
Paperminutes: Schneeflöckchen

Macht doch auch mit!! :-)

Kommentare:

  1. Wirklich sehr Schade (weisst Du vielleicht warum??), diese Stempel sind zu niedlich genau wie deine Karte Alma!!!

    xx Irene

    AntwortenLöschen
  2. Eine wahnsinnig schöne Karte. Das Beste daran ist aber, dass sie mir gehört. :-))) Ich habe so eine Freude mit der Karte.

    AntwortenLöschen
  3. So beautiful Alma..gorgeous colouring and love all your wonderful details..

    luv CHRISSYxx

    AntwortenLöschen
  4. A gorgeous card with an adorable Bildmalarna stamp, It is indeed a shame that thay have stopped. I love Bildmalarna stamps. hugs, Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Alma!
    Du schaffst hier immer etwas, was ich einfach nicht zusammenbringe - du kombinierst so viele kleine Schnick-Schnack-Teile zu einem wundervollen Stück zusammen. Faszinierend!
    Ich finde es auch sehr schade, dass es keine neuen Stempel geben wird, gerade auch, weil die letzten Motive so unglaublich hübsch und Detailverliebt waren. Gott sei Dank habe ich ja doch noch so einige niedliche Stempel in meinem Fundus.....
    Liebe Grüße und "Danke" für deinen Besuch auf meiner Seite
    Angela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, deine Karte ist ein Traum, super herzig und wunderlieb. Die Motive mag ich auch sehr gerne. Schade dass es keine neuen mehr geben wird, warum denn?

    Alles Liebe und einen schönen Tag. LG renate

    AntwortenLöschen
  7. Ein supersüßes Motiv! Und eine rundum gelungene Karte!

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja niedlich geworden und man kann soviel auf deinem Werk entdecken, klasse, das Motiv ist echt putzig und die ganzen gestanzten Teile geben ihm einen sehr schönen Rahmen. Liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen